24.02.2017 - TH1

Freiwillige Feuerwehr Hainchen

Am heutigen Freitagmorgen wurden wir um sechs Uhr zu einem TH1-Einsatz alarmiert. Als wir an der Einsatzstelle zwischen Werthenbach und Helgersdorf eintrafen, wurde der gemeldete Ast durch uns entfernt. Nach einer Kontrolle der Strecke bis Helgersdorf war dieser Einsatz für uns beendet. 

Auf der Rückfahrt wurden wir noch darüber informiert das in Hainchen in der Straße zu den Querplätzen ein Baum die Straße versperrte. Dieser wurde durch uns mit der Motorsäge zerkleinert. Nachdem wir die Straße geräumt hatten, konnten wir wieder ins Gerätehaus einrücken.